Werdegang

Diplom-Chemikerin Regina Floderer

  • Geboren 1967 in Jena
  • Chemiestudium an der Friedrich Schiller Universität Jena
    Diplomarbeit zum Thema „Photochemische Untersuchungen an substituierten Stilbazoliumverbindungen“
  • wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Akademie der Wissenschaften „ZIMET“ und späteren Leibniz-Institut für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans-Knöll-Institut Jena
  • Auslandsaufenthalt in der Schweiz Mitarbeiterin in der pharmazeutischen Prozess- und Geräteentwicklung Firma Hofmann la Roche
  • Existenzgründung in Jena Firma INNOVIAL – Inh. R. Floderer Beratung, Service und Handel für chemische Analytik
  • Weiterbildung zur umfassenden Sachkunde der Chemikalienverordnung
  • Dozentin im Bereich Labor- und Analysentechnik an der Ernst-Abbe-Hochschule